5. Juli 2024

Gültige Wahlvorschläge für Erneuerungswahlen

Die Amtsdauer 2021 – 2024 endet am 31. Dezember 2024. Die Erneuerungswahlen für den Verwaltungsratspräsident, die sechs Mitglieder des Verwaltungsrats und die drei Mitglieder der Geschäftsprüfungskommission finden am 22. September 2024 statt. Wahlvorschläge mussten bis Freitag, 5. Juli 2024, 12.00 Uhr, bei der Dorfkorporation eintreffen. Innert der gesetzten Frist sind verschiedene Wahlvorschläge eingereicht worden. Sämtliche Wahlvorschläge sind gültig. Ein Wahlvorschlag ist gültig, wenn er innert der gesetzten Frist eingereicht wurde, von wenigstens
15 Stimmberechtigten unterzeichnet worden ist und wählbare Kandidierende enthält.

Folgende gültigen Wahlvorschläge sind eingegangen:

Verwaltungsratspräsident
Andreas Bächler, FDP (bisher Verwaltungsrat)

Verwaltungsrat (6 Sitze)
Marco Egli, parteilos (neu)
Armin Fässler, parteilos (bisher)
Thomas Müller, Die Mitte (bisher)
David Neher, parteilos (bisher)
Ernst Roth, SVP (neu)
Susanne Scheiwiller, Die Mitte (neu)
Elisabeth Scherrer, SVP (bisher)
 

Geschäftsprüfungskommission (3 Sitze)
Roger Blatter, FDP (neu)
Roland Hüttenmoser, Die Mitte (bisher)
Roman Schegg, parteilos, (bisher)

In den nächsten Wochen werden die Stimmzettel hergestellt. Der Versand des Abstimmungsmaterials erfolgt Ende August 2024, sodass alle Stimmberechtigten der Dorfkorporation Ebnat-Kappel rechtzeitig im Besitz der Wahlunterlagen sind.

Ein allfälliger zweiter Wahlgang findet am Sonntag, 24. November 2024, statt. Wahlvorschläge für den zweiten Wahlgang sind bis spätestens Freitag, 27. September, 12.00 Uhr, bei der Dorfkorporation, Hofstrasse 5, einzureichen.

Dorfkorporation Ebnat-Kappel

Name
Wahlvorschläge Erneuerungswahlen 22.09.2024 Download 0 Wahlvorschläge Erneuerungswahlen 22.09.2024